Weihnachtsoratorium – Bach mit den Augen hören mit Sing&Sing

Heilandskirche Leipzig Weißenfelser Str. 16, Leipzig

Gespielt werden die Kantaten 1 und 3 aus dem Weihnachtsoratorium von J. S. Bach, sowie die Motette "Fürchte dich nicht" von J. S. Bach. Der gemeinnützige Leipziger Verein SING&SIGN e.V. macht vor allem Vokalwerke von J.S. Bach auch hörbehinderten Menschen barrierefrei zugänglich, indem mit Gebärdensprache musiziert wird. Das inklusive Ensemble besteht aus hörbehinderten, mehrfachbehinderten und […]

€10 – €20

Weihnachten bei den Bach-Söhnen – Gellert Ensemble

Altes Rathaus Leipzig Markt 1, 04109 Leipzig, Leipzig

Auftakt in der Konzertreihe „Weihnachtsmusiken nach 1750“ Programm: Carl Philipp Emanuel Bach (1714-1788): „Magnificat“ (Berliner Fassung) Johann Christoph Friedrich Bach (1732-1795): „Die Kindheit Jesu“ Sara Mengs (Sopran) Inga Jäger (Alt) Richard Resch (Tenor) Diogo Mendes (Bass) Gellert Ensemble (Chor & Orchester) Andreas Mitschke (Leitung) Aufführungen von Johann Sebastian Bachs „Weihnachtsoratorium“ sind während der Advents- und […]

The Little Consort – Musik für drei Gamben und Basso continuo

Musikinstrumentenmuseum der Universität Leipzig (Grassimuseum) Johannispl. 5-11, Leipzig

Werke von Purcell, Simpson, Locke, Lawes und Jenkins Die Capella Fidicinia spinnt ihren Consort-Faden weiter! Nach den „Lachrimae Pavans“ und Liedern von John Dowland im vergangenen Herbst erklingen dieses mal Werke mit drei Gamben und Basso continuo. Dabei kommen alle drei Größen der Viola da gamba zum Einsatz: die Diskantgambe sowie das Tenor- und das […]

€10 – €20

Passionsoratorium von Gottlob Harrer – Gellert Ensemble

Altes Rathaus Leipzig Markt 1, 04109 Leipzig, Leipzig

Aufführung in der Konzertreihe „Passionsmusiken in Leipzig nach 1750“ Mit Gottlob Harrers Passionskantate wurde 1752 in der Thomaskirche erstmals ein deutsches Karwochenoratorium im protestantischen Karfreitagsgottesdienst der Leipziger Hauptkirchen aufgeführt. Es wurde vermutlich vom Thomaskantor Harrer, Amtszeit 1750-1755 und damit direkter Nachfolger Bachs, persönlich übersetzt, wie er dies auch ein Jahr später bei seiner Vertonung von […]

300 Johannespassion – Ensemble Lachrymae

Thomaskirche Leipzig Thomaskirchhof 18, Leipzig

300 Jahre nach der Erstaufführung erklingt Bachs Johannespassion in einer rekonstruierten Urfassung von 1724, ergänzt durch zeitgenössische Reflexionen. Johann Sebastian Bachs Johannes-Passion fasziniert seit 300 Jahren. Sie ist vielleicht die emotionalste und zugleich dramatischste Vertonung der biblischen Passionsgeschichte. Und doch scheint dieses Werk für Bach nie ganz vollendet gewesen zu sein. Überliefert sind zahlreiche Quellen, […]

€12 – €25

„Von Paris nach Wien“ – Trio Flautissimo Leipzig

Kirche Panitzsch Lange Str. 17, 04451 Borsdorf OT Panitzsch

„Von Paris nach Wien“ Werke von Hotteterre und Boismortier, Call und Beethoven Trio Flautissimo Leipzig Ulrike Wolf - Johanna Baumgärtel - Anne-Kathrin Ludwig, Traversflöten Die drei Flötistinnen führen das Publikum durch zwei Jahrhunderte Musikgeschichte, vom hochbarocken Paris hinein ins klassische Wien. Ein kleiner Abstecher nach Deutschland bei Quantz in Potsdam und Johann Mattheson in Hamburg […]

Der incorrigible Cantor und die wunderliche Obrigkeit – Collegium Musicum ’23

Altes Rathaus Leipzig Markt 1, 04109 Leipzig, Leipzig

Der incorrigible Cantor und die wunderliche Obrigkeit Bachs Leipziger Dienstzeit im Spiegel der Töne und Streitworte Musik von J. S. Bach, G. Ph. Telemann, G. H. Stölzel, J. G. Pisendel u. a. 1723 trat Johann Sebastian Bach seinen Dienst als Kantor an der Thomasschule und städtischer Musikdirektor in Leipzig an. Was für uns als Beginn […]

€10 – €15

Alte Musik Stammtisch

Brauhaus an der Thomaskirche Thomaskirchhof 3-5, Leipzig

Die Vereinigung Alte Musik (VAM) Sachsen e.V. lädt herzlich ein zum monatlichen Alte Musik Stammtisch. Das Treffen ist offen für alle, die etwas mit Alter Musik am Hut haben und sich darüber austauschen möchten, egal ob VAM Mitglied oder (noch) nicht. Wir wünschen uns, dass man locker ins Gespräch kommt, dass es auch um nicht-musikalische […]

„Schmücket das Fest mit Maien … heut’ sollen wir uns freuen“ – Orgelweihe Pfingsten 1724 / 2024. Konzert mit Leipziger Concert zum 300jährigen Orgeljubiläum

Musikinstrumentenmuseum der Universität Leipzig (Grassimuseum) Johannispl. 5-11, Leipzig

Zu Pfingsten 1724 vollendete Gottfried Silbermann ein Orgelwerk in Hilbersdorf bei Freiberg. Seit gut 100 Jahren gehört dieses Kleinod sächsischer Orgelbaukunst zu den herausragenden Sammlungsstücken des Musikinstrumentenmuseums. Mit einem Festkonzert am 14. Mai 2024 begehen wir das Jubiläum der Orgelweihe vor 300 Jahren. Auf dem Programm steht mitteldeutsche Musik aus dem Umfeld Gottfried Silbermanns oder […]

€5 – €10

„Grenzenlos“ – Capella Sagittariana

Kirche Dresden-Loschwitz Pillnitzer Landstraße 7, 01326 Dresden

Musik per sonar aus den großen europäischen Musikzentren im 17. und frühen 18. Jahrhundert / aus Deutschland, Italien, Frankreich und dem Vereinigten Königreich Cappella Sagittariana Dresden Leitung: Norbert Schuster

Friedrich Gottlieb Klopstock zum 300. Geburtstag – Gellert Ensemble

Altes Rathaus Leipzig Markt 1, 04109 Leipzig, Leipzig

Friedrich Gottlieb Klopstock zum 300. Geburtstag | Werke u.a. von Georg Philipp Telemann, Carl Heinrich Graun und Carl Philipp Emanuel Bach In seinem nächsten Konzert präsentiert das Gellert Ensemble im Festsaal des Alten Rathaus in Leipzig ein außergewöhnliches Programm. Zu Ehren Klopstocks 300. Geburtstags stellt das Gellert Ensemble seine Verse in beispielhaften Vertonungen des 18. […]

„Barocker Klangrausch“ – Ensemble Lachrymae

Jugendkirche Pax Leipzig Kirchplatz 1, Leipzig

Überwältigende Klänge, ob sommerlich-leicht oder feierlich-prachtvoll mit Pauken und Trompeten zeigt dieses Konzert die ganze Bandbreite der Barockmusik. Tauchen Sie ein in die Welt der Barockzeit und lassen Sie sich von leidenschaftlicher Musik aus Italien, Frankreich und Deutschland mitreißen und berauschen. Die virtuosen, international besetzten jungen Musikerinnen und Musiker des Leipziger Ensemble Lachrymae präsentieren selten […]

Veranstaltungen mit Bezug zur
mitteldeutschen Alte-Musik-Szene
können an
website@alte-musik-sachsen.de gesendet werden.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung